SperrmüllDas ist:
Abfall aus Haushalten, z. B. durch Entrümpelungen, welcher durch seine Größe oder Sperrigkeit nicht in normale Mülltonnen passt.

Beispiele:
Matratzen, Polstermöbel, Türen/Fenster, Teppiche

Voraussetzung:
Sperrmüll muss frei sein von Elektrogeräten, Bauschutt, Eisenschrott unf gef. Abfällen.


Die Entsorgung ist kostenpflichtig wobei auch die die MwSt. berücksichtigt werden muss.